Probleme mit MS Teams / Video-Unterricht

Du kannst an Deinem Smartphone oder Tabelt nicht mehr am Unterricht per Video teilnehmen? Dann versuche bitte mal folgenden Weg:

  1. Starte nicht die itslearning-App sondern den Browser auf Deinem mobilen Endgerät
  2. Gib als Adresse https://hbshalver.itslearning.com/ ein und klicke dort auf das Wort Anmeldung
  3. Melde Dich mit Deinen bekannten Zugangsdaten an und navigiere danach zu den Video-Ereignissen in Deinen Kursen. Jetzt sollte es klappen!

Anmeldungen für das kommenden Schuljahr

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern,

aufgrund der dynamischen Pandemielage kann zurzeit noch nicht präzise mitgeteilt werden, wie das Anmeldeverfahren für den Übergang in die Humboldtschule gestaltet wird.

Als Anmeldezeitraum ist der 22. – 24.02. vorgesehen. Gehen Sie auf diesen Link und buchen Sie sich einen Termin für das Aufnahmegespräch.

Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Anmeldebogen, den Sie von der Grundschule bekommen
  • Geburtsurkunde
  • Zeugnis mit Übergangsempfehlung
  • Impfausweis
  • ausgefüllte Unterlagen, die unter diesem Beitrag angehängt sind

Ob sich unser Plan umsetzen lässt, wird sich wahrscheinlich erst kurzfristig entscheiden. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte immer unserer Homepage.

In dieser Stelle möchten wir gerne auf unseren Förderverein hinweisen. Unterstützen Sie uns auch in diesem wichtigen Bereich.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und bleiben Sie bis dahin gesund!

Ihre Humboldtschule

Informationen an die Eltern, deren Kinder am Distanzlernen in der Schule teilnehmen

Die ersten Stunden in dieser besonderen Unterrichtsform haben stattgefunden. Aus diesen Erfahrungen möchten wir Ihnen gerne einige Hinweise geben, damit der Distanzunterricht in den nächsten Wochen möglichst reibungslos verläuft.

  • Ihre Kinder werden in der Schule momentan nicht unterrichtet. Die Lehrer*innen und das pädagogische Personal, das Vorort ist, führt Aufsicht und leistet gelegentlich Hilfestellung bei technischen Problemen.
  • Für die Pausen gilt ab sofort folgende Regelung: Die Schüler*innen können im Atrium oder im Foyer ihre Pause verbringen. Dabei müssen sie selbstverständlich Masken tragen. Da wir besonders auf Kontaktbeschränkungen achten müssen, ist den Schüler*innen der Kontakt während der Pause zu maximal einer anderen Person erlaubt.
  • Es wird vorkommen, dass die Schüler*innen Freistunden haben. Wenn Sie in der Nähe der Schule wohnen, kann Ihr Kind in dieser Zeit nach Hause gehen. Sollte dieses nicht möglich sein, muss sich Ihr Kind für die Zeit an seinem Arbeitsplatz selber beschäftigen. Die Betreuung endet in der Regel mit der letzten Unterrichtsstunde Ihres Kindes. Die Ausnahmen stellen diejenigen dar, die für die Notbetreuung angemeldet sind.
  • Sollte Ihr Kind gegen diese Regelungen verstoßen, werden wir es direkt nach Hause schicken und Sie müssen dann dafür sorgen, dass es am Distanzunterricht teilnimmt.
  • Denken Sie daran, dass es bis auf den Wasserspender in der Schule keine Versorgung mit Essen und Trinken gibt. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind ausreichend Verpflegung für den Schultag dabei hat.
  • Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind während des Distanzlernens immer einen Kopfhörer mit in die Schule bringt, um die anderen Mitschüler*innen während des Videounterrichts nicht zu stören.

Ihre Humboldtschule

Start in den digitalen Unterricht

Morgen früh beginnt für uns alle, Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern der Humboldtschule, eine neue Ära. Der digitale Unterricht.

Wir alle sollten möglichst entspannt mit dieser Situation umgehen. Von allen Seiten werden Herausforderungen auftauchen, an die wir jetzt noch gar nicht denken. Heute zum Beispiel kamen wir nicht auf die Seite von itslearning. Dieses Schicksal teilen wir mit einigen Nutzern von digitalen Plattformen. Aber auch damit werden wir klarkommen.

Entscheidend ist, dass wir jetzt diesen Weg gemeinsam gehen und uns gegenseitig in unserem Bemühen unterstützen, aus der aktuellen Situation das Beste zu machen.

Ihre Humboldtschule

Unterricht auf Distanz bis zum 29.01.

Liebe Eltern,
liebe Schüler*innen,

zu allererst wünschen wir Ihnen und euch ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr.

Nachdem uns heute Mittag die neue Schulmail erreicht hat, möchte wir Sie und euch über den Ablauf der nächsten Wochen informieren. Die wichtigste Neuerung ist, dass der Unterricht ab Mittwoch ausschließlich digital über unsere Plattform itslearning läuft. Montag und Dienstag ist keine Schule und die Zeit wird für die vorbereitenden Tätigkeit genutzen.

Die wesentlichen Informationen dazu können Sie aus dem untenstehenden Brief entnehmen, den wir morgen auch per Post versenden.

Falls Ihr Kind eine Notbetreuung braucht, müssen Sie den Antrag, der ebenfalls unten beigefügt ist, ausfüllen und bis Dienstag, den 12.01.2021 bei uns einreichen.

Selbstverständlich sind wir telefonisch zu den üblichen Öffnungszeiten über das Sekretariat 02353-6119960 oder per Mail an schulleitung@humboldtschule-halver.de erreichbar.

Ihre Humboldtschule

Vorlesewettbewerb und die Lesung von Joachim Masannek

Am 11.11.2020 fand der Vorlesewettbewerb statt. Lukas, Lilli und Hanna repräsentierten ihre jeweilige Klasse und lasen mit Begeisterung vor Sie konnten sich schon im Vorhinein den Titel des Klassensiegers sichern.

In der Jury saßen dieses Jahr Angelika Voss und Julia Dabovic. Hanna sicherte sich den Sieg und kommt eine Runde weiter.

Am 13.11.2020 besuchte Joachim Masannek die Humboldtschule in Halver. Eine Lesung wurde für die Jahrgänge 5 und 6 veranstaltet. Der sechste Jahrgang behandelt gerade im Deutschunterricht das Thema „Mein Lieblingsbuch“ und lernt unterschiedliche Autoren kennen. Herr Masannek erzählte lebhaft von den Anfängen seiner Buchreihe und seinen Filmen „Die Wilden Kerle“.

Seine Söhne, die auch in den Filmen eine Rolle bekamen, waren oft der Mittelpunkt seiner Geschichten. Die Schülerinnen und Schüler stellten fleißig Fragen zu Herr Masanneks Werken und seinem Leben. Herr Masannek las ein Kapitel von dem Buch „ Vanessa“ den Kindern vor.
Vanessa betitelt sich selber als Fußballfreak und sie will die erste Frau werden, die in der Männer-Nationalmannschaft ihren Platz hat. Sie zieht gemeinsam mit ihrem Vater nach München. Dort wird Vanessa von ihrem Vater bei den Wilden Fußballkerlen angemeldet und muss sich erstmal beweisen.

Herr Masannek schaffte mit der Lesung Begeisterung bei den Kindern zu wecken.

 

IMG_1557

Humboldtschule virtuell

Ab sofort können Sie die Humboldtschule von innen kennenlernen und das zu jeder Zeit. Dank der Unterstützung des Fördervereins unserer Schule konnten wir einen virtuellen Schulrundgang produzieren lassen. Klicken Sie sich durch das Gebäude und gewinnen Sie einen Eindruck von der tollen Ausstattung. Und ganz nebenbei erfahren Sie einige Schwerpunkte unserer Arbeit. Wir wünschen Ihnen interessante Eindrücke.

http://dimension3.cloud/humboldtschule

 

Auszeichnungen für unsere Sporthelfer_innen

Auszeichnungen für unsere Sporthelfer_innen

Im Schuljahr2019/20 haben sich zum ersten Mal 14 Schüler_innen unserer Schule im Rahmen einer Lerninsel zu Sporthelfern ausbilden lassen. Sie sind damit befähigt, bei der Organisation und Betreuung von schulischen Sportveranstaltungen zu helfen. Die offiziellen Zertifikate der Sportjugend NRW für die erfolgreiche Teilnahme an dieser Ausbildung wurden aufgrund der Corona-Pandemie erst einige Wochen nach den Ferien überreicht.

Die 14 Jugendlichen organisieren seit Ende der Sommerferien 2020 im Rahmen der „bewegten Mittagspause“, abwechselnd die Ausleihe der Spielgeräte im Bereich des Spiele-Containers. Im Laufe des Schuljahres werden noch andere Verantwortungsbereiche des Schullebens auf die Sporthelfer übertragen.

Die Lerninsel „Sporthelfer“ richtet sich an Schüler_innen, die aufgrund ihrer Begabung und ihres Verhaltens für geeignet gehalten werden, für sich und für ihre Mitschüler_innen, im Bereich Sport, Verantwortung zu übernehmen.

Am Ende der Lerninsel „Sporthelfer“ muss keine Prüfung abgelegt werden, sondern der gezeigte Einsatz, das Interesse und das Verantwortungsbewusstsein führen zum „Bestehen“.

Herzlichen Glückwunsch an die Sporthelfer des letzten Schuljahres!

tes

(v. l.) Irma Zejnilovic, Selina Marie Beer, Luka Frischholz, Tamara Castillon-Groß, Eileen Petroschka, Tim Wiemann, Seline Rabitsch

(v.u.l.) Kimberly Scheider, Steven Pattberg, Erik Lutze

(es fehlen: Lara Matosevic, Marvin Marks, Nancy Mamic und Admir Godusevic)

1 2 3 4 5 14