AK 2021

Am Freitag, den 25.06. 2021 und Samstag, den 26.06.2021 fanden klassenweise unsere allerersten Abschlussfeiern statt.

Wir sind sehr dankbar, dass wir die Möglichkeit hatten, zwei wundervolle Tage erleben zu dürfen, um euch zu verabschieden.

Nun nochmals ein paar Worte an Euch…

Mit euch begann das 1. Kapitel der Humboldtschule.

Vor 6 Jahren wart ihr die „kleinen Fünfer“, die unbeschwert und voller Vorfreude zu uns auf die Humboldtschule kamen. Ihr habt die Schule mit Leben gefüllt und aktiv mit uns gestaltet.

6 Jahre durften wir euch und euren Lebensweg begleiten. In den 6 Jahren habt ihr nicht nur gelernt, was der Satz des Pythagoras ist oder wie man chemische Verbindungen herstellen kann, sondern auch wie man Freundschaften schließt, Konflikte klärt oder was es heißt, wenn Freundschaften auseinander gehen.

Diese und andere Erfahrungen haben euch in den 6 Jahren zu den individuellen Persönlichkeiten heranwachsen lassen, die ihr heute seid.

Auf eurem neuen Lebensweg wünschen wir euch Mut und Zuversicht neue Dinge auszuprobieren, Vertrauen in Euch selbst, dass nach Regentagen auch wieder die Sonne scheint, Hoffnung, Liebe, Gesundheit und alles was man für ein glückliches Leben braucht.

Voller Stolz eure

Humboldtschule Halver

10a
10b
10c
10d
10e

AK 2021

Ein Kind kommt in die Schule hinein, und will doch stets erwachsen sein. Die Jahre vergehen wie im Flug, sie rauschen wie ein großer Pflug, und ehe man sich versieht, ist es vorbei, der Abschlusstag kommt schnell herbei. Nun ist es für euch soweit, ihr seid nun für das Leben bereit. (woxikon.de)

Heute gingen die Mottotage in die letzte Runde….

Verzauberter Rollentausch

Am 3. Mottotag wurden die „Geschlechter getauscht“. Wir sind begeistert wie elegant die Jungs gehen können und wie gut die Mädchen pöbeln können…. Typisch Mädchen , Typisch Junge ? Finden wir nicht, bei uns ist jeder wundervoll so wie sie/er ist!

Klappe die Zweite….

Nun kannst du fröhlich tanzen,
mit abgewetzten Ranzen,
der täglich dein Begleiter war,
geschafft das Ziel so wunderbar.
(Ute Nathow)

Unter dem Motto „Red carpet und Schlafanzug“ startete der 2. Mottotag unseres Abchlussjahrgangs….





1.Mottotag der Zehner

Wer hätte gedacht, wie schnell es geht, wie schnell der Wind die Schulzeit verweht. Schon ist der Abschluss gekommen, Du wirst viel in den Arm genommen, ein neuer Lebensabschnitt fängt an, geht mit Mut und Fleiß daran, dann wird der Erfolg Dein Leben krönen, Lob sei Dir in den höchsten Tönen. (Sprüche.woxikon.de)

Heute haben unsere 10-ner Klassen ihren 1. Mottotag „Nationalitäten“ in vollen Zügen genossen.

Aktuelle Information zum Start ins neue Schuljahr

Ein verrücktes Schuljahr liegt fast hinter uns und wir haben es irgendwie gemeinsam geschafft. Wir danken Ihnen für Ihre Nachsicht, wenn etwas mal nicht sofort funktionierte. Wir danken Ihnen für die Unterstützung und Geduld, für die vielen kurzfristigen Ankündigungen und Änderungen, die uns gemeinsam zugemutet wurden. Jetzt heißt es hoffen, dass sich so ein Jahr nicht wiederholt und nach vorne zu schauen. Mit den nachfolgenden Informationen tun wir dieses.

Ihre Humboldtschule

Kennenlerntag 17.06.2021

Am 17.06.2021 war es nun endlich soweit: Die neuen 5er kamen zum Kennenlerntag in die Humboldtschule!

Die neugierigen und aufgeregten Noch-Viertklässler trafen um 16.00 Uhr mit ihren Eltern auf dem Schulhof der Humboldtschule ein. Dort wurden alle herzlich von der  Schulleitung begrüßt und in ihre neuen Klassen eigeteilt. Nach der Einteilung gingen die Schüler_innen mit ihren neuen Klassenlehrern in einen Klassenraum, wo es zu einem ersten Kennenlernen kam. Somit konnte die erste Aufregung der kleinen Großen genommen werden.

Währenddessen konnten die Eltern in der Aula die Gelegenheit nutzen die ersten Fragen zum Neubeginn beantwortet zu bekommen.

Wir haben uns alle sehr gefreut euch und Sie liebe Eltern nach der turbulenten Zeit persönlich kennenzulernen und fiebern einem schönen und spannenden Schulbeginn und Schuljahr entgegen.

Herzlichst Ihre Humboldtschule

Vielen Dank!

Im Namen der gesamten Humboldtschule möchten wir uns herzlich für diese liebe Geste bedanken.
Wir wissen es sehr zu schätzen und es hat uns allen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Ihre Wertschätzung bedeutet uns viel.

Vielen Dank!

Ab dem 31.05. findet wieder „normaler“ Schulbetrieb mit allen Schüler*innen statt.

Das Bildungsministerium hat uns mitgeteilt, dass ab Montag, den 31.05. wieder alle Schüler*innen gleichzeitig in die Schulen kommen dürfen. Darüber freuen wir uns ohne zu vergessen, dass weiterhin besondere Regeln für den „normalen“ Schulbetrieb gelten müssen.

  • Auf dem gesamten Gelände der Humboldtschule besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Nur in Ausnahmen dürfen jüngere Schüler*innen auch eine Alltagsmaske verwenden, wenn die medizinischen Masken zu groß sind.
  • Dienstags und donnerstags werden die Schnelltests durchgeführt. Die Teilnahme ist verpflichtend.
    Alternativ kann dienstags und donnerstags ein Bürgertestergebnis vorgelegt werden, das nicht älter als 48 Stunden sein darf.
    Von den Tests sind nur Schüler*innen befreit, die eine Genesenenbescheinigung vorlegen können, die nicht älter als 6 Monate sein darf.
  • Da es keinen Distanzunterricht mehr gibt, kann es keine zeitlich begrenzte Befreiung vom Präsenzunterricht mehr geben.
  • Der Unterricht findet wieder ganztägig – also auch am Nachmittag – statt.
  • Das pädagogische Betreuungsangebot entfällt entsprechend.
  • Auch Sportunterricht wird wieder vollumfänglich erteilt. Nach Möglichkeit soll der Sportunterricht draußen stattfinden. Da die Abstandsregeln in den Umkleidekabinen nicht zu gewährleisten ist, werden vorläufig lediglich Turnschuhe als Sportzeug benötigt.
  • Das Essen ist vormittags nur draußen erlaubt, da hierfür die Masken abgenommen werden müssen.
  • Ab dem 31.05. besteht wieder das Mittagessensangebot. Ab sofort kann das Essen über die bekannten Wege bestellt werden.

Ihre Humboldtschule

1 2 3 14