Wie werden wir mit dem Tragen von Mund- und Nasenschutz umgehen?

Weiterhin gibt es mehr Fragen als Antworten! Trotzdem möchten wir uns zum Tragen von Masken positionieren. Momentan ist verkündet, dass ab Montag das Tragen von Masken beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr zur Pflicht wird. Wir erwarten, dass die Pflicht zukünftig auf Schulen ausgeweitet wird. Deshalb empfehlen wir dringend, dass Sie sich auf diese Entwicklung vorbereiten. Besorgen Sie für Ihre Kinder Masken! Unabhängig von einer Verpflichtung ist das Tragen von Masken besonders außerhalb von Unterricht in der Schule sinnvoll, da hier die Einhaltung der Abstandsregel schwierig ist.

Ihre Humboldtschule

Schulpsychologie kann unterstützen

Liebe Eltern, liebe Schüler_innen,

um Ihnen und euch auch in Zeiten von Covid-19 bestmöglich zu unterstützen und gegebenenfalls auch darüber zu informieren, wie Schulpsychologie auch in dieser Zeit weiterhin hilfreich sein kann, habe ich einen kurzen Artikel bezogen auf die Thematik, nun zu Hause lernen zu müssen, geschrieben; einerseits um Anregungen und Tipps zu geben, wie Sie Ihre Kinder dabei unterstützen können, andererseits um zu beruhigen und um Mut zu machen, die z.T. schwierige Situation, so gut es geht, zu bewältigen.

Roy Gatzemeier

Schulpsychologische Beratung in Zeiten derHerausforderung des häuslichen Schulalltags

Angebot für Eltern

C46CBC02-7BFD-4C84-ABD7-0A059DA37CA2
Liebe Eltern, liebe Familien,
die derzeitige Situation ist für uns alle eine große Herausforderung . Wir alle müssen umstrukturieren, umdenken und dennoch müssen Sie als Eltern aktuell neben ihren beruflichen Pflichten, dem Haushalt auch ihr/e Kind/er bei den schulischen Aufgaben betreuen und motivieren. Das alles zusammen kann sehr belastend werden. …..Wie geht es weiter ? Mache ich es so richtig ? Ich fühle mich einfach erschöpft….. Es sind nicht nur diese Fragen sondern auch Sorgen die wir aktuell alle haben. Wir alle wissen, dass bei solchen Situationen reden Gold wert ist. Deshalb bieten wir Ihnen ab sofort die Möglichkeit Frau Wiegand, unsere Schulsozialarbeiterin, täglich während der Unterrichtszeit in der Zeit von ‪10.30 – 13.00‬ Uhr telefonisch (‪02353-6119967‬ oder ‪017674193499‬) als Ansprechpartnerin für krisenhafte Situation mit Ihren Kindern und als allgemeine Unterstützung zu erreichen.

 

Viele Grüße

Ihre Humboldtschule

1 2 3 4 12